Service

Service DE2020-05-07T08:37:51+02:00

Lieferung

Haben Sie viel zu tun oder können Ihren Trailer leider nicht abholen, nachdem er von einem unserer Mechaniker für die Übergabe vorbereitet wurde? Keine Sorge, unser Affomobil und unser Fahrer sind immer bereit, Ihren Trailer zum gewünschten Tag und zur gewünschten Zeit zu liefern.

Neugierig auf die Kosten für die Lieferung an den gewünschten Ort? Bitte kontaktieren Sie uns, damit wir diese für Sie berechnen können.

Beschriftungen

Unsere Foodtrailer sind serienmäßig in einer Vielzahl von Farben und Kombinationen erhältlich. Möchten Sie jedoch das gewisse Etwas und dafür sorgen, dass der Foodtrailer Ihre (Marken-)Identität so richtig ausstrahlt? Auch dann können wir Ihnen natürlich weiterhelfen.

Wir Arbeiten zusammen mit Firmen, die unsere Foodtrailer mit einer maßgeschneiderten Folie – sozusagen einem großen Aufkleber – ausstatten können. Diese Unternehmen verfügen über das Know-how, um Ihre Idee in eine Folierung zu übersetzen, die dem von Ihnen angestrebten Konzept entspricht.

Schicken Sie une Ihre Dateien (.ai oder .eps) und wir machen Ihnen gerne ein Vorschlag / Angebot.

Le Grand Foodtrailers: Europäische Typgenehmigung & LGFT AL-KO Chassis

Le Grand Foodtrailers hat die kompletten Foodtrailer ausgiebig getestet und verschiedene Festigkeitsberechnungen durchgeführt. Fazit: Der Überbau selbst ist als selbsttragendes Ganzes einfach nicht stark genug.

Aus diesem Grund haben die Ingenieure von Le Grand Foodtrailers in enger Zusammenarbeit mit AL-KO ein eigenes Chassis entwickelt. Maßgeschneidert für Le Grand Foodtrailers, um die Lebensdauer Ihres Anhängers zu optimieren und die Fahrstabilität und das Fahrverhalten erheblich zu verbessern. Alle Anhänger werden auf diesem verzinkten Fahrgestell geliefert.

AL-KO ist der bekannteste Anbieter von Anhänger- und Fahrwerksteilen. Dies bedeutet, dass alle Teile überall verfügbar sind. Die Welle, eines der wichtigsten Teile, ist mit modernen Torsionsfedern ausgestattet. Auf diese Weise wird Ihr gesamter Anhänger optimal aufgehängt und Ihre Waren und Geräte sind perfekt vor unnötigen Schäden geschützt.

Le Grand Foodtrailers ist ein homologierter Anhängerhersteller. Dies bedeutet, dass die Anhänger insgesamt eine Typgenehmigung haben, die Ihnen als Kunden die korrekte Zulassung garantiert. Mit dem von Le Grand Foodtrailers ausgestellten europäischen Konformitätszertifikat können Sie Ihren Anhänger ganz einfach per Nummernschild registrieren.

Achtung!

Es sind mehrere Fälle von lebensbedrohlichen Situationen bekannt, die auf die Verwendung des „Original“-Fahrgestells unter ähnlichen Foodtrailern zurückzuführen sind. Auf dieser Seite möchten wir Sie auf die großen Gefahren zwischen einem europäisch zugelassenen Fahrgestell und einem „originalen, nicht zugelassenen Fahrgestell“ aufmerksam machen.

Abgesehen davon, dass diese Fahrgestelle lebensbedrohliche Situationen verursachen können, ist es sogar verboten, einen Trailer/Fahrgestell ohne europäische Zulassung auf öffentlichen Straßen zu fahren.

Nachfolgend finden Sie eine Reihe von aktuellen, lebensbedrohlichen Situationen, die durch die Verwendung eines „Original“-Fahrgestells entstanden sind.

Die Kupplung
Die Kupplung ist eines der Hauptteile, das die meiste Kraft aushalten muss. Deshalb muss sie unbedingt von guter Qualität sein. Unsere Kupplungen stammen von der renommierten Marke AL-KO. Die hervorragende Qualität von AL-KO ist in der Branche durch langjährige Erfahrung und Sicherheit bekannt.

Eine gute Kupplung sollte ein solides Abreißseil und ein gut gelagertes Stützrad haben, vorzugsweise ein Gummi-Stützrad anstelle von Kunststoff.

Auf dem Bild sehen Sie die Kupplung eines Affomo Foodtrailers.

Die Federung
Es gibt 2 Arten von Federungen für ein Fahrgestell, nämlich Blattfederung und Torsionsfederung. Die Blattfederung ist eine primitive Form der Federung, bei der das Durchbiegen einer oder mehrerer Schichten aus gestapeltem Stahl zur Federung genutzt wird. Diese Technik ist inzwischen veraltet, sodass seit etwa 1970 fast alle westlichen Hersteller auf Torsionsfedern umgestellt haben.

Die „Original“-Fahrgestelle besitzen noch die altmodische Blattfederung, was den Nachteil hat, dass diese oft ein holpriges Fahrverhalten aufweisen.

Die Achse
Die Achse ist das Fundament des Fahrgestells – alles beginnt mit einer guten Achse. Unsere ungebremsten Versionen haben eine Achse mit einer maximalen Achslast von 750 kg. Unsere gebremsten Modelle haben eine maximale Achslast von 1350kg.

Achtung: Auf dem Typenschild muss sowohl die Achslast des Stützrads als auch die der Achse angegeben sein. In der Regel befindet sich auch ein Schild auf der Achse, auf dem die Achslast und Angaben zum Hersteller aufgeführt sind.

Das CoC-Zertifikat
Es mag verwirrend erscheinen, aber ein CoC-Zertifikat ist nicht dasselbe wie eine CE-Zulassung. Beim Kauf neuer Trailer und Anhänger ist seit 2012 ein CoC-Zertifikat vorgeschrieben, auch für Trailer mit einer zulässigen Gesamtmasse (zGM) von 750 kg. Es gibt sogar Bußgelder für das Fahren eines Trailers ohne Typgenehmigung.

Le Grand Foodtrailers liefert nur Anhänger mit vollständiger Typgenehmigung

Häufig gestellte Fragen

Brauche ich einen speziellen Führerschein, um einen Affomo Foodtrailer zu fahren?2019-02-27T17:03:44+01:00

In den Niederlanden ist es Ihnen erlaubt, einen Trailer in einer Reihe von Fällen mit dem normalen Führerschein der Klasse B zu führen.

Dies ist jedoch an zwei Bedingungen geknüpft:
– Der Trailer darf nicht mehr als 750 kg wiegen (Masse des leeren Fahrzeugs + Nutzlast).
– Der Trailer darf mehr als 750 kg wiegen. Voraussetzung dafür ist jedoch, dass die maximal zulässige Masse der Gesamtkombination (Zugfahrzeug plus Trailer) 3500 kg nicht überschreitet.

Für beide Bedingungen gilt, dass die tatsächliche Anhängelast die Anhängelast des Autos nicht überschreiten darf. Die Anhängelast Ihres Autos ist auf der Zulassungsbescheinigung angegeben. In allen anderen Fällen ist ein BE- oder B+-Führerschein erforderlich.

Alle unsere Anhänger wiegen weniger als 750 kg, was bedeutet, dass in 99 % der Fälle der normale Führerschein B ausreicht.

Werfen Sie einen Blick auf die Website des RDW für weitere Informationen.

Sind die Affomo Foodtrailer zugelassen?2019-02-27T17:04:12+01:00

Für neue Trailer unter 750 kg ist nur eine RDW-Zulassung erforderlich. Eine Zulassungsbescheinigung wird nicht benötigt. Alle unsere Foodtrailer werden vom RDW einzeln geprüft und erfüllen die gestellten Anforderungen. Aufgrund dieser Zulassung können wir Ihnen garantieren, dass Sie sicher unterwegs sind.

Muss ich eine Versicherung abschließen?2019-02-27T17:04:38+01:00

Ein Foodtrailer unterliegt nicht der Versicherungspflicht – der Foodtrailer ist während der Fahrt automatisch unter der Versicherung des Zugfahrzeugs mitversichert. Wenn Sie mit Ihrem Auto einen Trailer ziehen, haften Sie auch für den Schaden, den Ihr Trailer einer anderen Person oder deren Eigentum verursacht.

Um sich vor Diebstahl oder Beschädigung des Trailers zu schützen, empfehlen wir Ihnen immer, eine Wohnwagenversicherung abzuschließen.

Sind Affomo Foodtrailer selbstversorgend?2019-02-27T17:05:00+01:00

Affomo Foodtrailer sind nicht selbstversorgend. Für die Stromversorgung des Foodtrailers verfügt dieser über einen 230V-Anschluss.

Nach dem Anschließen der Stromversorgung können Sie die 2 Steckdosen verwenden. Mit der Standardausführung können Sie bis zu 3 kWh an Ausrüstung gleichzeitig nutzen. Selbstverständlich können wir dies an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Aus Erfahrung wissen wir, dass die meisten Standorte, an denen unsere Trailer zum Einsatz kommen, einen elektrischen Anschluss haben. Wenn es keinen Stromanschluss gibt, können Sie natürlich auch irgendwo einen Generator mieten.

Wie ist die durchschnittliche Lieferzeit?2019-02-27T17:05:41+01:00

Die Lieferzeit eines Affomo Foodtrailers ist unterschiedlich und hängt von Ihren Wünschen ab.

Alle Foodtrailer im Showroom sind bereits bis ins letzte Detail auf ihren Einsatz vorbereitet. Das bedeutet, dass Sie, wenn Sie sich entscheiden, einen Trailer ohne Beschriftung zu kaufen, ihn fast sofort mitnehmen können.

Wenn wir den Trailer nach Maß fertigen, beträgt die Lieferzeit 10 bis 12 Wochen. Dies hängt davon ab, wie viel die Fabrik, mit der wir zusammenarbeiten, zu tun hat.

Was ist mein Vorteil als deutsches Unternehmen, wenn ich den Foodtrailer bei Affomo kaufe?2019-02-27T17:05:58+01:00

Wenn Sie als deutsches Unternehmen einen Foodtrailer von Affomo kaufen, erhalten Sie eine Rechnung mit 0 % Mehrwertsteuer. Da es sich um eine innergemeinschaftliche Lieferung handelt, gilt für Sie keine Vorfinanzierung der MwSt. Diesen MwSt.-Betrag müssen Sie erst dann bezahlen, wenn Sie Ihre Umsatzsteuererklärung in Deutschland abgeben.

Welche Garantielaufzeit gilt für meinen Foodtrailer?2019-02-27T17:06:31+01:00

Affomo gewährt auf alle seine Foodtrailer eine 1-jährige Garantie. Wenn Sie genau wissen möchten, was der Gewährleistung unterliegt, kontaktieren Sie uns bitte. Gerne senden wir Ihnen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu, in denen die von uns angebotene Garantie ausführlich erläutert wird.

Ist es möglich, die Foodtrailer zu besichtigen?2019-02-27T17:07:26+01:00

Sie sind jederzeit in unserem Showroom willkommen, um unsere Foodtrailer zu besichtigen. In unserem Showroom haben wir mehrere Setups eingerichtet, sodass Sie einen guten Eindruck von den Möglichkeiten bekommen. Vereinbaren Sie einen Termin, bevor Sie vorbeikommen möchten, dann sorgen wir dafür, dass der Kaffee fertig ist.